Hochentaster

Simon

Sobald Fachleute von einem Hochentaster sprechen, dann meinen Sie im Prinzip eine Astsäge, die direkt auf einer Teleskopstange montiert wurde und Ihnen somit ermöglicht, Ihre Baumschnitte auch vom Boden aus durchzuführen.

Bei einem Hochentaster können Sie dann entweder zu einem elektrischen Hochentaster, einem Benzin-Hochentaster oder einem Hochentaster greifen, der mit einem Akku betrieben wird.

Damit Sie später zu einem guten Hochentaster greifen können, möchten wir Sie auf unserer Ratgeberseite über die verschiedenen Hersteller, die unterschiedlichen Modelle und wichtige Fakten informieren.

Zusätzlich werden wir Sie informieren, wo Sie einen Hochentaster am Besten kaufen können und was die verschiedenen Testseiten an Informationen bereitstellen.

Testsieger
IKRA Gartenpflege Set Multitool

IKRA Gartenpflege Set Multitool IBKH 33

Für Ihren Garten sind Sie auf der Suche nach einem Gerät, das den Rasen trimmen kann, Dickicht entfernen kann, hohe Hecken schneiden kann und sich für die Baumpflege eignet?

Dann haben Sie mit dem 4in1 Multitool den richtigen Partner für die Gartenarbeit gefunden.

Zum Angebot
Preis-Leistung
Einhell GC-EC 750 T

Einhell GC-EC 750 T

Der Elektro-Hochentaster GC-EC 750 T ist ein leistungsstarkes Gerät, mit dem sich höher gelegene Äste schnell und mühelos vom Boden aus beschneiden lassen.

Dank Qualitätsschwert und -kette von OREGON wird eine saubere Schnittleistung erzielt.

Zum Angebot
Empfehlung
HECHT 976 W

HECHT 976 W

Mit dem Hecht 976W Hochentaster können Sie sich nun einfach und sicher um die Pflege ihrer Bäume kümmern.

Der robuste und dennoch leichte Elektro-Hochentaster ist durch sein ergonomisches Konzept, besonders Rücken und Gelenk schonend.

Zum Angebot

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Mit einem Hochentaster können Sie Ihren Baumschnitt vom Boden aus durchführen, und zwar ohne dass Sie eine Leiter oder andere Hilfsmittel benötigen.

  • Entscheiden Sie mit Bedacht, ob Sie mit einem Akku, mit Benzin oder mit einem Kabel arbeiten möchten, denn gerade das Kabel kann bei den Arbeiten zu Problemen führen.

  • Preislich werden Ihnen auf dem Markt verschiedene Preisklassen angeboten und so können Sie hier Modelle zwischen 100 und 800 Euro wählen.

Was viele Nutzer gar nicht wissen: es gibt diese Geräte auch mit einem manuellen Antrieb, die dann auf sämtliche Geräusche verzichten, dafür aber mit Muskelkraft angetrieben werden.

Um Geld einzusparen haben Sie mehrere Möglichkeiten, suchen Sie nach einem passenden Angebot, suchen Sie ein passendes Set oder überlegen Sie, ob Sie ein gebrauchtes Gerät kaufen möchten.

  • Vorteile
  • Sie können im Internet zwischen einem Einzeltest, einem Vergleichstest und anderen Testseiten wie Stiftung Warentest wählen
  • Zu vielen Modellen werden Sie auch einen passenden Test finden können
  • Dort werden Testsieger und die verschiedenen Modelle genauer vorgestellt
  • Mit nur einem Klick können Sie sich direkt zu einem passenden Anbieter weiterklicken
  • In einem Test können Sie auch zwischen den verschiedenen Jahren wählen, egal, ob Sie nun einen Test aus dem Jahr 2017 oder dem vergangenen Jahr 2018 suchen
  • Nachteile
  • Einen richtigen Test zu finden, kann in der Tat etwas Zeit in Anspruch nehmen

Hier wird der Hochentaster Atika KSH 710 vorgestellt und Sie werden hier über fast alle Funktionsweisen dieses Gerätes informiert.

Hochentaster-Test

Immer dann, wenn Sie ein Gerät oder einen Gegenstand kaufen möchten, mit dem Sie bis heute noch keine Erfahrungen gemacht haben, dann sollten Sie, wie auf der Startseite bereits angedeutet, sich die Zeit nehmen, um einen Test zu lesen.

Wählen Sie dann zwischen einem Einzel- oder einem Vergleichstest und informieren Sie sich hier über Eigenschaften wie Betrieb, Leistung, Schwertlänge, Schnittstärke, Gesamtlänge, Kettengeschwindigkeit und was sich alles im Zubehör befindet.

Alles nötige hierzu finden Sie auf unserer Vergleichsseite Hochentaster Test.

Doch es noch weiter, denn Sie müssen auch noch überprüfen, wo genau das Bedienelement sitzt; idealerweise befindet sich das Bedienfeld immer am Griff.

Kann die Säge auch vom Griff getrennt werden und verfügt das angezeigte Modell über eine Kettenbremse?

Ferner sollten Sie auch auf das angezeigte Gewicht achten, denn dieses müssen Sie später während der kompletten Zeit halten bzw. tragen.

Ferner ist dies der Ort, wo Sie ausführlicher über die jeweiligen Vorteile informiert werden, und dort werden Sie Dinge wie Schnellladegerät, verstellbare Gegenstände, neigbarer Motorkopf, geeignet für den Dauereinsatz lesen können.

Ölbehälter verfügt über ein Kontrollglas, Kettenschutz, gummierter Griff, gutes Handling oder ein leiser Motor lesen, um hier nur einige Beispiele zu nennen.

Auf diese Art und Weise können Sie sich dann genau für das Gerät entscheiden, das am Besten zu Ihren eigenen Bedürfnissen passen wird.

Welche Hersteller finden Sie in diesen Bereichen?

Damit Sie sich vor dem Kauf noch über die Hersteller informieren können, möchten wir Ihnen an dieser Stelle eine hilfreiche Liste zur Verfügung stellen.

  • Stihl
  • Gardena
  • Fiskars
  • Makita
  • Bosch
  • Husqvarna
  • Einhell
  • Hecht
  • Florabest
  • Ryobi
  • Güde
  • Matrix
  • Oregon
  • Dolmar
  • Atika
  • Echo
  • Wolf
  • Grizzly
  • Gardenline
  • Scheppach
  • Fuxtec
  • PowerPlus
  • Ikra
  • Brast

Hinsichtlich Gardena Hochentaster empfehlen wir Ihnen unser Informationsportal für weiterführende Informationen.

Produktübersicht

Nun kennen Sie zwar schon einmal sehr viele Hersteller, aber vor dem Kauf müssen Sie nun auch noch das gewünschte Modell wählen.

Wenn Sie direkt nach einem gewünschten Modell auf die Suche gehen möchten, dann nutzen Sie Begriffe wie

Modell

Eigenschaften und Preis

Stihl HT 133

Der Hoch-Entaster, der mit Motor angetrieben wird, ist für Ihren Obstgarten oder auch für die professionelle Baumpflege geeignet.

Die Teleskopstange kann bis zu 3,90 Meter ausgezogen werden und damit erreichen Sie Äste auch noch in einer Höhe von fünf Metern.

Der vorhandene Tragegurt erleichtert alle Arbeitsvorgänge und verschafft Ihnen Sicherheit.

Ein weiteres Modell des Herstellers ist der HAT 75.

Preis: Ca. 850€

Einhell GE-HC 18 Li T

Dieses Kombigerät kann als Kettensäge und als Heckenschere verwendet werden und im Lieferumfang befindet sich der passende Akku inklusive Ladegerät.

Der Motorkopf kann sieben verschiedene Position einnehmen und der Aufsatz kann bis zu 90 Grad gedreht werden.

Perfekter Schnitt und Langlebigkeit durch lasergeschnittene, diamantgeschliffene Messer.

Preis: Ca. 170€

GC-EC 750 T

Ein Elektro-Taster, dessen Kette ohne Werkzeug gespannt werden kann und über eine GlasfaserTeleskopstange verfügt.

Die Kettenschmierung erfolgt automatisch und kann durch ein Schauglas kontrolliert werden.

Zusatzhandgriff und auch der Tragegurt können manuell verstellt werden.

Preis: Ca. 100€

4in1

Der Hersteller Scheppach bietet hier eine Heckenschere, eine Motorsäge, eine Motorsense und ein Hochentaster in einem Gerät an.

Technische Daten: 2-Takt-Motor, 1,8 PS und ein 1 Liter-Tank.

Preis: Ca. 210€

Grizzly EKS 710 T

Bei diesem elektrischen Modell können Sie auf einen 710 Watt Elektromotor zurückgreifen und auf eine Schwertlänge von 24 Zentimeter.

Eine Schnittlänge von 19,5 Zentimeter und eine Kettengeschwindigkeit von 11,8 m/s.

Preis: Ca. 80€

Weitere Modelle, die Sie vielleicht interessant finden werden, sind:

  • HAT 131
  • Stihl 5m
  • Makita 18V
  • Hecht 976 W
  • Hecht 975 W
  • HTA 85
  • HAT 101
  • Matrix 2-in-1
  • Akku AP 300
  • AL 500
  • TSC LI 18 20
  • Bosch AMW 10

Mehr zu Stihl Hochentaster erfahren Sie in unserem Informationsportal.

Wo Sie Ihren Einkauf am besten tätigen

Ob Sie nun einen passenden Hochentaster oder Ersatzteile suchen, der Ort wird immer derselbe sein und Sie können wie immer wählen, ob Sie Ihren Einkauf online oder in einem Geschäft in Ihrer Nähe erledigen möchten.

Online können Sie oft direkt über die Onlineshops der verschiedenen Hersteller gehen oder Seiten wie Amazon oder Ebay aufsuchen.

Doch auch die Weiterleitung über die verschiedenen Testseiten ist immer eine gute Idee, weil Sie dort auch gleich die Preise miteinander vergleichen können.

Selbst bei einem Baumarkt wie Obi, Bauhaus, Hornbach oder Hellweg können Sie in der heutigen Zeit oft schon einen passenden Onlineshop finden.

Auf der Suche nach einem Schnäppchen können Sie einen Discounter wie Aldi, Norma, Lidl oder auch Penny aufsuchen, denn auch dort werden von Zeit zu Zeit Geräte dieser Art angeboten.

Achten Sie bei so einem Kauf nur auf die benötigten Eigenschaften, damit Sie nicht billig, sondern preiswert einkaufen.

Diskutieren Sie mit..

Kein Kommentar schreiben